Zahlungsarten

Vorkasse-Zahlungsarten

Generell versenden wir die Ware erst nach Eingang des Rechnungsbetrages.
Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:

PayPal

Bei der Zahlung per PayPal genießen Sie als Käufer den Käuferschutz. Außerdem sind Ihre Daten sicher.
Sie können per Banküberweisung oder z.B. per Kredikarte zahlen. Sie müssen für die Zahlung mit PayPal keine Gebühren zahlen. Diese übernimmt der Händler (in diesem Fall KIMONO-KIMONO) für Sie. Mehr dazu erfahren Sie direkt bei PayPal.

Banküberweisung

Sie bevorzugen die traditionelle Zahlungsmethode der Banküberweisung? Kein Problem, auch das ist möglich! Wählen Sie bei der Bestellung einfach die entsprechende Methode aus. Die Eingabe Ihrer Bankdaten ist natürlich nicht nötig! Alle Informationen, die Sie für die Zahlung benötigen, werden Ihnen per Mail zugeschickt.
Auch auf Ihrer Rechnung finden Sie die für die Überweisung nötigen Bankdaten.

Suchen Sie sich für Ihren Einkauf einfach die für Sie optimale Zahlungsmethode aus.

Was ist im Kaufpreis enthalten, was nicht?

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer (Letztere berechnen wir aufgrund der Kleinunternehmerregelung allerdings nicht).
Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an KIMONO-KIMONO, sondern an die jeweils zuständige Zoll- bzw. Steuerbehörde.
Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.