DK-42

Retro Kimono im Schwarzweiß-Look

59,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Retro Kimono mit gewebtem Schwarzweißmuster und eingewebten Silberfäden. Details s. unten.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: DK-42 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , ,

Beschreibung

Retro Kimono für Kontrast-Experimente

Stellen Sie sich diesen Retro Kimono doch mal mit einem stark konstrastierenden Nagoya-Obi vor! Das Schwarzweißmuster dieses Damenkimono bietet eine optimale Grundlage für gewagte Farb- und Muster-Experimente.

Erstaunlich, wie gut viele Kimono all die Jahre überstehen! Dieser Retro Kimono aus Wolle hat sich erstaunlich gut gehalten, dabei ist er schon gut 40-50 Jahre alt! Über den ganzen Kimono verteilt sich gleichmäßig ein schwarz-weißes Karomuster. Charakteristisch für Komon  Kimono ist grundsätzlich ein gleichmäßig verteiltes Muster, mit welchem Motiv auch immer.
Die Ärmelschleppe ist mit 45cm etwas kürzer als der Standard. Für die Bewegungsfreiheit, die Ihnen dieser Retro Kimono bietet, ist das allerdings ein Pluspunkt ;-)

Dezenter Glanz mit Silberlaméfäden

Durch eingewebte feine Silberlaméfäden bekommt das Muster einen eleganten und unaufdringlichen Akzent. Die Silberfäden laufen senkrecht und waagerecht genau durch die Mitte der weißen Karos. Leider ließ sich das dezente silberne Glänzen schlecht fotografieren, aber auf einer der Nahaufnahmen können Sie zum unteren Rand hin ein bisschen davon erahnen.

Pflegeleicht und unkompliziert

Kimono aus Wolle wie dieses Modell hier sind sehr pflegeleicht und können im Woll- bzw. Schonwaschgang sogar in der Maschine gewaschen werden (aber bitte auf keinen Fall schleudern!). Besser ist natürlich grundsätzlich Handwäsche, schon aufgrund des Alters.
Trocknen sollten Sie original japanische Kimono niemals im Trockner! Hängen Sie den Kimono direkt nach der Wäsche einfach tropfnass auf einem durch die Ärmel geschobenen lackierten Besenstiel über die Badewanne. Das schont das Material und die Nähte!


Flecken / Mängel: Der Kimono hat als einzigen Mangel ein kleines Loch von ca. 5mm Durchmesser an der rechten Rückenseite in Hüfthöhe (s. Foto). Dieses ist jedoch sowohl aufgrund der Position (beim Tragen verdeckt der Obi das Loch) und des Karomusters beim Tragen nicht sichtbar! Eine Reparatur wäre auch nicht auffällig und leicht durchzuführen.

Zusätzliche Information

Gewicht 640 g
Größe 149 × 128 cm
Alter

Material

Farbe

,

Futter

Nein

Länge (Mitake)

Spannweite (2x Yukitake)

Schulterbreite (2x Katahaba)

Ärmelschleppe (Sodetake)

Flecken / Mängel

s. Beschreibung