KIFA-011

Stoffballen Tsumugi-Seide silbergrau ca. 1215 cm x 38cm

75,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Unbenutzter Stoffballen aus silbergrauer Tsumugi-Seide mit sehr elegantem Fall. Mit feinem Webmuster, in neuwertigem Zustand! Geeignet für einen Frauen- oder Männerkimono. Mögliche Spannweiter max. 144cm. Maße des Stoffballens: Länge = 1215cm x Breite = 38cm.

Unused tsumugi silk bolt. Fine, silvergrey silk with a very smooth touch and feel. With delicate weaving pattern. Mint condition! Excellent for women’s or men’s kimono likewise. Possible spanwidth: max. 144cm. Bolt measures: length = 1215cm, width = 38cm.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Tsumugi-Seide

Dieser neuwertige Stoffballen besteht aus 12 laufenden Metern hochwertiger, feiner Tsumugi-Seide! Die elegante, silbergraue Seide fällt locker fließend, wie ein leicht schimmernder Wasserfall. Mit einem Gewicht von gut 600 Gramm gehört diese herrliche Tsumugi-Seide zu den leichteren Seidenstoffen.
Die Seide zeigt ein kleinformatiges Komon-Muster, das sich unuterbrochen und gleichmäßig über die ganze Länge und Breite der Rolle verteilt. Dieses Muster ergibt sich durch die Färbung der weißen Schussfäden und schwarzen Kettfäden.
Die Maße des Stoffballens sind 1200 cm x 38cm.

Tsumugi-Seide: die Edel-Jeans unter den Kimonotextilien

Tsumugi-Seide ist von Natur aus viel weniger empfindlich als ihre Seidengeschwister Rinzu, Habutae und Chirimen. Dieses Seidentextil ist aus feiner Rohseide gewebt. Die Oberfläche ist weniger glatt als bei Rinzu und Habutae.
Da Tsumugi-Seide aus Seidenkokons zweiter Wahl gewebt wird, ist das daraus gewonnene Seidengarn verhältnismäßig kürzer als z.B. bei Rinzu. Dadurch ergeben sich viele Ansatzstellen, an denen die Seidenfäden miteinander verbunden werden. Diese Ansatzstellen bewirken die fühl- und sichtbar leicht unebene Oberfläche des Seidengewebes.

Marathon-Seide

Tsumugi-Seide ist bekannt für ihre Widerstandsfähigkeit. Sie wird mit jedem Gebrauch weicher. Häufig getragene Tsumugi-Seide fühlt sich wunderbar weich an. Gleichzeitig ist sie sehr leicht und robust – ein perfekter Seidenstoff für den stilvollen Alltagskimono. Wer auf Tsumugi setzt, entscheidet sich für eine lange Partnerschaft ;-)

Perfekt für viele Kombinationen

Stellen Sie sich diese Tsumugi-Seide kombiniert mit einem stark kontrastierenden Obi vor. Oder mit einer kräftig gefärbten Obijime-Farbe. Dazu ein Obiage in einer passenden Farbe, noch einen schicken Han-eri und schon haben wir ein sehr schickes Kimono-Outfit, das viele Bewunderer finden wird! Ein Kimono aus dieser Tsumugi-Seide ist auch sehr gut denkbar in Kombination mit einem hellen Hemd. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Geeignet für Frauen- und Männerkimono

Da die Tsumugi-Seide sehr dezent gehalten ist, könnte man sowohl einen Frauenkimono als auch einen Herrenkimono daraus anfertigen. Beides ist denkbar! Körpergrößen von 170-180cm können mit diesem Seidenballen sehr gut versorgt werden bei einer Spannweite von maximal 144 Zentimetern (4 x 38cm abzgl. Nahtzugabe). Tsumugi-Kimono können perfekt ohne Futterstoff auskommen. Wenn Sie möchten, können Sie aber auch ein Futter hinzufügen. Dann idealerweise aus Seide.

Fleck

Die Seidenrolle ist in perfektem Zustand. Ich konnte keine Löcher oder anderen Schäden entdecken. Der einzige Makel, den ich finden konnte, ist ein kleiner Fleck ca. 40 cm vom Anfang der Rolle entfernt, zum Rand hin. Der Fleck ist gerade einmal ca. 3mm x 5mm klein. Beim Nähen des Kimono kann man den Stoff so arrangieren, dass dieser Minifleck in einem Saum oder z.B. auf der Innenseite des Kragens landet. So ist der Fleck beim Tragen nicht zu sehen.

Lernen Sie mehr über die verschiedenen Kimonotextilien:
Kimonostoffe – Merkmale der 5 Top-Favoriten

Zusätzliche Information

Gewicht604 g
Größe1215 × 38 cm
Material

Länge

1215cm

Breite

38cm

Flecken / Mängel

Neuwertig / Mint condition, s. Beschreibung + Fotos