AC-Han-06

Leichter Han-eri in Weiß aus Ro-Gewebe/ Light-weight ro-haneri in white

12,50 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Leichter Han-eri in Weiß aus leichtem, luftigem Ro-Gewebe. Sehr atmungsaktiv – ideal für warme Tage!

Light-weight ro-haneri in white. Very airy – perfect for hot weather!

Vorrätig

Beschreibung

Leichter Han-eri in Weiß

Ein leichter Han-eri in Weiß, wie dieses Modell ist ein guter Anfang für Ihr Kimono-Outfit. Mit einem weißen Han-eri ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Dieses Modell ist aus atmungsaktivem, leichtm Ro-Gewebe hergestellt. Ein absolut sommertaugliches Gewebe, denn durch das durchbrochene Webmuster kann die Luft zirkulieren. Damit ist dieser Schutzkragen für den Juban perfekt für warme Tage.

Webkante

Wenn ein leichter Han-eri wie dieser eine Webkante auf beiden Längsseiten hat, ist das sehr hilfreich beim Annähen des Han-eri. Denn die Kanten können sich nicht so leicht auflösen. Somit ist das Bügeln und Annähen leichter, als wenn man mit sich lösenden Fäden kämpfen müsste. Die Längskanten sehen einfach ordentlicher aus. Auch Anfängerinnen im Nähen wird damit der Nähvorgang etwas erleichtert.

Etwas kürzer als Standard

Die meisten Han-eri sind heutzutage ca. 110 Zentimeter lang und 15-16cm breit. Mit 100 Zentimetern liegt dieser Han-eri etwas unter der Standardlänge. Diese Länge reicht aber auf jeden Fall für die meisten Kimonoträgerinnen. Wenn Sie nicht so gerne selber nähen, dann kommt Ihnen die kürzere Länge sogar entgegen, denn so sparen Sie immerhin 10 Zentimeter Näharbeit 😉

Das kreative Etwas

Ein Han-eri ist vor allem ein Schutzkragen für den Juban. Allerdings bietet er auch sehr viel Spielraum für die  kreative Anreicherung Ihre jedes beliebigen Kimono-Outfits. Dieses kleine Stück Stoff kann enorm viel aussagen: über Ihren persönlichen Geschmack, über Ihre Kimono-Kenntnis, darüber, wie konservativ oder rebellisch Sie sind etc.
Dieses kleine und leider oft vernachlässigte Kimono-Accessoire spielt eine wichtige und zugleich erfreuliche Rolle beim Kitsuke, die Sie nicht unterschätzen sollten.

Schutz für den Jubankragen

Vor allem an der Kragenpartie zeigen sich schnell Gebrauchsspuren, was ganz normal ist. Damit Sie nicht so häufig den ganzen Juban waschen müssen, nähen Sie vor dem Tragen mit einfachen Stichen einen Han-eri wie diesen auf den Jubankragen. Mehr als Anfänger-Kenntnisse im Nähen benötigen Sie nicht, keine Sorge! Hier wird im einfachen Vorstich gearbeitet und die Enden des Garns werden nur verknotet. Und das Beste: die Naht sieht man beim Tragen gar nicht. Trauen Sie sich also ruhig ran!
Wenn Sie dann Gebrauchsspuren am Kragen entdecken, trennen Sie den Han-eri einfach wieder ab. Das geht Ruck-Zuck, da die Naht „auftrennfreundlich“ genäht wird.

Zusätzliche Information

Gewicht25 g
Größe100 x 16 cm
Material

Farbe

Alter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Leichter Han-eri in Weiß aus Ro-Gewebe/ Light-weight ro-haneri in white”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…