Damen-Tabi 4L mit 4 Kohaze-Haken 42-42,5 (27-27,5cm) / Tabi 4L with 4 hooks

22,50 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

FUTA-008

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Einfache, traditionelle Damen-Tabi 4L für große Füße! Mit 4 Kohaze-Haken, Größe 42-42,5 (27-27,5cm). Außen: Polyester, Futter: Baumwollmischung, Sohle: Baumwolle.

Low-priced traditional tabi for big feet! Size 4L, 42-42,5 (27-27,5cm). With 4 kohaze-hooks. Outer: polyester, inner: cotton-mix, sole: cotton.

Vorrätig

Beschreibung

Damen-Tabi 4L mit 4 Kohaze-Haken

Für große Füße sind die Damen-Tabi 4L die Rettung! Und noch dazu so preiswert! Es ist fast unmöglich, diese Größe in Japan zu finden, denn traditionelle Tabi sind für japanische Füße gemacht. Und das bedeutet eine Standardgröße von 23 Zentimetern (deutsche Größe 38). Doch die Damen-Tabi 4L passen westlichen Füßen bis Größe 42,5. Eine echte Seltenheit! Wenn Sie aufgrund Ihrer westlich-großen Füße also bisher noch keine passenden Tabi finden konnten, dann sollten Sie zugreifen!
Die Damen-Tabi 4L haben die traditionelle Form mit 4 Haken (kohaze) an der Ferse.

So finden Sie Ihre Tabi-Größe heraus

  • Stellen Sie Ihre beiden nackten Füße jeweils auf ein Blatt Papier.
  • Zeichnen Sie mit einem Stift einmal um jeden Fuß ganz herum.
  • Messen Sie den Abstand zwischen Ferse und dem längsten Zeh.
  • Messen Sie am Abends, dann sind Ihre Füße größer als morgens.

Pflegeleicht und knitterarm

Das Außenmaterial dieser Tabi ist leicht nachgiebiger Nylonstoff. Sie können die Tabi problemlos in der Waschmaschine waschen. Legen Sie sie dazu am besten in ein kleines Wäschenetz, sonst könnten die Tabi-Haken an anderen Wäschestücken hängenbleiben.
Die Tabi sind mit einem leichten, hautverträglichen Baumwollmix aus 97% Baumwolle und 3% Polyurethan gefüttert. Die Sohle besteht aus Baumwolle. Das Außenmaterial ist pflegeleichter Polyester – knitterfrei und waschbar.

Die japanische Tradition pflegen

Tabi sind traditionelle japanische Fußbekleidung. Zum Kimono trägt man am häufigsten weiße Tabi. Bei festlichen Anlässen sind diese sogar unverzichtbar! Man verschließt die klassischen Zehensocken üblicherweise mit Haken und Ösen. Früher gab es keine dehnbaren Textilien, daher war man auf Verschlüsse wie diese angewiesen, um für guten Sitz am Fuß zu sorgen. Sie müssen auch nicht befürchten, dass die Haken sich lösen und Ihnen die Tabi vom Fuß rutschen. Wenn Sie die Haken richtig geschlossen haben und die Tabi gut auf Ihren Fuß passen, dann sitzen sie ausgezeichnet, auf bei längeren Spaziergängen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Damen-Tabi 4L mit 4 Kohaze-Haken 42-42,5 (27-27,5cm) / Tabi 4L with 4 hooks”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Information

Gewicht103 g
Größe27 x 11 cm
Schuhgröße

Alter

Material

,

Farbe

Das könnte dir auch gefallen…